Greiwing

Manfred Flothmann feiert Jubiläum

Er ist als kompetenter Mitarbeiter und geschätzter Kollege bekannt: Seit 25 Jahren fährt Manfred Flothmann vom GREIWING-Hauptsitz in Greven durch Europa. Der beliebte und zuverlässige Kraftfahrer im Fernverkehr bereist mit Siloauflieger die Benelux-Staaten, Frankreich und Österreich und sah so manche Innovation an sich vorbeiziehen. GREIWING ehrte jetzt den Fahrer zum Betriebsjubiläum.

„Fahrer wie Herr Flothmann sind für jeden Logistiker eminent wichtig. Es wäre schön mit noch mehr so guten und zuverlässigen Fahrern arbeiten zu können“, sagt Jürgen Greiwing, Geschäftsführer der GREIWING logistics for you GmbH am Standort Greven. Bei einer kleinen internen Feierlichkeit zum Dienstjubiläum äußerte sich Greiwing auch lobend über die Anpassungsfähigkeit von Herrn Flothmann. Eine Eigenschaft, die man bei GREIWING besonders schätze. Darüber hinaus verantworte der Fahrer seit mehr als zwei Jahrzehnten die Be- und Entladungen sowie alle anfallenden Reinigungsarbeiten.

Angefangen hat Jubilar Flothmann mit der Übernahme von Zementtransporten im Euter-Auflieger. Während dieser Zeit hatte er einen schweren Unfall, den er durch ein Wunder relativ leicht verletzt überlebte. „ Manni Flothmann ist ein Fahrer aus Leidenschaft. Er ist ein Mann einfacher Worte, herzlich und zu 100 % zuverlässig“, so Ulrich Daßmann, Teamleiter der Disposition Greven. Er wechselte im Laufe der Jahre in den Bereich Fernverkehr und transportiert seitdem im Siloauflieger PVC und Granulate aus der Kunststoff-Industrie.