Greiwing

Drei Spuren und zwei Gruben – neue Werkstatt nimmt Betrieb auf

Bekanntlich hält die Freude an guter Qualität länger an, als die über einen günstigen Preis. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind Qualität und Zuverlässigkeit die beiden Grundpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Ebenfalls eine tragende Rolle spielen in diesem Zusammenhang die Sicherheit und der Umweltschutz. Als Logistikspezialist mit eigenem Fuhrpark ist es für uns von entscheidender Bedeutung, dass unsere Fahrzeuge jederzeit zu 100 Prozent einsatzbereit, sicher und umweltfreundlich sind. Um dies zu gewährleisten, haben wir an unserem Standort in Duisburg nun eine neue Lkw-Werkstatt gebaut und in Betrieb genommen.

550 Quadratmeter groß, lichtdurchflutet und ausgestattet mit drei Werkstattspuren und zwei Gruben, so präsentiert sich unsere neue Lkw-Werkstatt in Duisburg. Sieben Mitarbeiter kümmern sich hier darum, dass unser Equipment immer gut gewartet und Defekte so schnell wie möglich behoben werden. Denn nichts ist ärgerlicher als ungenutzt herumstehende Lkw und Auflieger. Hierfür steht dem siebenköpfigen Werkstattteam modernste Technik zur Verfügung – unter anderem zum Beispiel ein Bremsenprüfstand der neusten Generation. Die Versorgung mit Ersatzteilen sichert ein umfangreiches Teilelager, das sich über zwei Etagen erstreckt. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass sämtliche Standard-Arbeiten durchgeführt werden können, ohne dass es wegen unerwartet langer Lieferzeiten einzelner Ersatzteile zu Verzögerungen kommt.